Aufsuchende Sozialarbeit

Solidarische und niederschwellige Sozialarbeit auf der Gasse

Das Angebot der Aufsuchenden Gassenarbeit beinhaltet, dass das Team Gassenarbeit regelmässig die Aufenthaltsorte von Obdachlosen und der Drogenszene aufsucht. Dies ermöglicht, schwer erreichbare Klientinnen und Klienten zu beraten. Ausserdem kann bei Szenenbildungen eine vermittelnde Funktion zur betroffenen Umgebung, zu Behörden und Öffentlichkeit wahrgenommen werden.

Zielgruppe

  • Sucht- und armutsbetroffene Menschen

Kontakt

Verein Kirchliche Gassenarbeit
Aufsuchende Gassenarbeit
Murbacherstrasse 20
Postfach 4352
6002 Luzern
T 041 227 20 90

www.gassenarbeit.ch/aufsuchende_sozialarbeit/